Menu Hilfe Wissenszentrum
DE

Asthma

Asthma ist eine bleibende Entzündung der Lungen und diese kann viele Beschwerden verursachen. Die Lungen reagieren manchmal sehr empfindlich auf Reize wie Rauch, Hausmilben, Tiere und Abgase. Dadurch haben Menschen mit Asthma starke Atembeklemmungen oder müssen husten. Asthma ist meist gut mit Medizin zu behandeln, in Kombination mit dem Befolgen von Anweisungen wie nicht zu rauchen und viel Bewegung.

Medizinisch geprüft von Prof. Dr. O. Patho am 17. Dezember 2018

Behandlungen

  • Information

    Was ist Asthma?

    Asthma, oft auch Asthma bronchiale, ist eine (oft erbliche) chronische Entzündung der Lungen, bei der die Schleimhäute permanent gereizt sind. Dies wird oft als Überempfindlichkeit der kleinen Atemwege bezeichnet. Die kleinen Atemwege reagieren stark auf jegliche Reize. Dies führt dazu, dass sich die Atemwege verengen, die Schleimhaut anschwillt und sich vermehrt Schleim bildet. Dies wiederum sorgt dafür, dass die Luft nicht mehr passieren kann, wodurch ein beengendes Gefühl entsteht.

    Was sind die Sympome?

    Die Asthma-Symptome sind nahezu bei jeder Form gleich. Nur das Ausmaß, in dem sie auftreten, unterscheidet sich:

    • Pfeifende Atmung
    • Husten
    • Beklemmt oder kurzatmig sein
    • Schleimhäute in der Nase, im Hals und in den Lungen schwellen an
    • Schleimhäute produzieren mehr Flüssigkeit als sonst

    Was sind mögliche Ursachen

    Ein Anzeichen für Asthma sind Anfälle von Atemnot mit pfeifendem Ausatmen. Ein plötzlicher Anfall kann durch das Vergessen von Medikamenten, schlechte Inhalationstechnik oder die Konfrontation mit Reizen verursacht werden. Menschen mit Asthma sind schnell kurzatmig. Die Beschwerden werden schlimmer, wenn Kontakt zu Stoffen besteht, die Allergien auslösen.

    Andere mögliche Auslöser für Asthma sind:

    • Wetter- und Temperaturveränderungen
    • Verstärkung der Beschwerden nach einer Erkältung
    • Anspannung
    • Allergische Reize

    Wenn Asthma durch allergische Reize ausgelöst wird, wird dies auch allergisches Asthma genannt. Allergisches Asthma kommt häufig vor. Bei dieser Art von Asthma werden Stoffe eingeatmet, durch die eine allergische Reaktion ausgelöst wird. Dabei handelt es sich um:

    • Hausstaubmilben
    • Katzen- und Hundehaare
    • Graspollen
    • Stoff

    Asthma ist erblich. Oft kommen in Familien Asthma oder ähnliche Erkrankungen wie Ekzeme und Heuschnupfen vor.

    Wie wird die Diagnose gestellt?

    Der Arzt kann die Diagnose anhand der Symptome stellen. Wenn die bereits genannten Symptome zutreffend sind, kann davon ausgegangen werden, dass die Diagnose Asthma lauten könnte.

    Wenn jedoch deutlich wird, dass es ein chronisches Problem ist, können weitere Untersuchungen auf körperliche Probleme notwendig sein. Nachdem eine Diagnose gestellt wurde, kann eine Behandlung verschrieben werden.

  • Behandlungen

MyHealthCares hat bereits 3.201 Kunden geholfen, ihre Gesundheit zu verbessern durch ...

  • die Bereitstellung einer äußerst benutzerfreundlichen Plattform, die Ihnen auf effiziente und diskrete Weise hilft, Ihre medizinische Behandlung online anzufordern.
  • die Zusammenarbeit mit registrierten und zertifizierten Ärzten, damit Sie Ihre online Behandlungsanfrage sicher und zuverlässig organisieren können
  • die schnelle Lieferung, damit Sie Ihre Behandlung innerhalb von 24 Stunden nach Zustimmung des Arztes erhalten können
  • einen hilfreichen Kundenservice, der bereit ist, alle Ihre Fragen zu beantworten (nicht medizinisch).

Wir glauben an sichere, einfache, zuverlässige, Online Gesundheitsfürsorge.

In der Hektik des Tages vergessen wir manchmal, uns gut um unsere Gesundheit zu kümmern. Wir verschieben einen Termin beim Hausarzt, weil wir nicht viel Zeit haben. Aber auch über bestimmte Beschwerden zu sprechen, ist manchmal schwierig. MyHealthCares ist ein Online Gesundheitszentrum, das Ihnen dabei helfen kann! Vollständig online stellen wir Behandlungen für lebensstilbedingte und leichte chronische Erkrankungen zur Verfügung, auf transparente und sichere Weise.

 

Mehr über uns